Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visa für Aufenthalte bis 90 Tage - Schengenvisa

Artikel

Das Terminbuchungssystem für die Beantragung von Schengenvisa wurde auf ein Internetgestütztes Buchungssystem abgeändert. Nachdem das vorgesehene Kontingent von 100 Terminen am Tag für März und April bereits am Wochenende ausgebucht war, stellt das Generalkonsulat für den Monat Mai erneut 100 Vorsprachetermine pro Tag zur Verfügung. Eine Buchung ist ab Donnerstag, 14. Februar, für alle Antragsteller möglich.

Die Möglichkeit einer Barzahlung der Servicegebühr bei den Partnerbanken von VFS Global in Erbil und Sulaymaniyah stand am 12. und 13. Februar zur Verfügung. Ab dem 14. Februar 2019 ist eine Barzahlung der Servicegebühr nicht mehr möglich, da das Terminkontingent absehbar am 15. Februar bereits ausgebucht sein wird und bei Barzahlung der Servicegebühr der Termin erst am Folgetag buchbar ist.

Das Generalkonsulat wird auf seiner Internetseite darüber informieren, sobald die neu zur Verfügung gestellten Vorsprachetermine ausgebucht sein werden.

In dringenden Notfällen können Sie sich weiterhin an die allgemeine Mailadresse des Generalkonsulats wenden. Vorgezogene Sondertermine können jedoch nur in besonderen nachgewiesenen Notfällen gewährt werden. Entsprechende Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Generalkonsulats und des externen Dienstleisters VFS Global Erbil.

Weitere Informationen

nach oben